Regionalligisten wieder mit Heimspielen –
Bezirksmeisterschaften Aktive im Fokus

Herren Regionalliga Südwest
SC Staig – TSV Wendlingen (So 14.30)
Nach dem 9:4-Erfolg gegen Freiburg wollen die Staiger Herren auch das zweite Heimspiel gegen Wendlingen gewinnen. Die Gäste, die an Position 1 mit einem japanischen Jugendspieler aufschlagen, haben wie der SC ebenfalls 2 Siege auf dem Konto. Zuletzt gab es Auswärtssiege in Wöschbach und Heilbronn.

Foto: Die Staiger Herren wollen auch das zweite Heimspiel erfolgreich gestalten.


Damen Regionalliga Südwest
TSV Herrlingen – TSV Betzingen (So 11.00)
Die Regionalliga-Damen des TSV Herrlingen zeigten zuletzt eine gute Leistung gegen das höher eingestufte Bietigheim-Bissingen. Leider wurde das TSV-Quartett beim 6:8 nicht mit Punkten belohnt. Im Duell Sechster gegen Achter ist Herrlingen auf dem Papier leichter Favorit. Aber die Gäste, die zwei Spiele weniger als Herrlingen absolviert haben, sind schwer einzuschätzen, da bisher nie der komplette Kader zur Verfügung stand. Stine Christ hat bisher die beste Bilanz bei den Gästen.

Aktive Bezirksmeisterschaften, Mehrzweckhalle Weststadt in Ulm
Gastgebender Verein: SSV Ulm 1846

Zeitplan:
Freitag ab 19 Uhr: Senioren/Seniorinnen
Samstag ab 10 Uhr: Herren B+D
Sonntag ab 09:30 Uhr: Herren C, ab 12 Uhr: Damen B, ab 14 Uhr: Damen A und Herren A

Bei den Herren A wird der Sieger der beiden Vorjahre,  David Schwärzler (TSV Herrlingen) unter anderem von Verbandsklassen-Spieler Louis Häußler (SC Staig II) und Landesliga-Akteur Andreas Brandt (TTC Witzighausen) „gejagt“. Brandt, der vor kurzem noch in der Oberliga spielte, ist im hochklassigen Feld sicherlich einer der Favoriten, da er auch schon häufig die Bezirksmeisterschaften gewinnen konnte. Außenseiterchancen werden Frank Elseberg vom gastgebenden SSV Ulm 1846 eingeräumt.
  
Bei den Damen A möchte Vorjahressiegerin Nicole Kiessling vom TSV Herrlingen den Titel verteidigen. Vom Damen-Vorzeigeclub Herrlingen haben auch noch Katrin Honold, Paula Truöl und Manuela Konrad gemeldet, die sicherlich allesamt auch auf dem Treppchen landen können.

 

[Text: P. Huss, F. Timmermann. Foto: P. Huss]

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Apr
21.04.2018 - 22.04.2018
12. Spieltag RR Jugend und Aktive
21Apr
21.04.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Langenau
28Apr
5Mai
05.05.2018
Relegation Aktive
5Mai
05.05.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg