Damen Regionalliga
TSV Herrlingen - TTC Weinheim (Sa 16 Uhr); TSV Betzingen - TSV Herrlingen (So 10.30)
Mit „dreiwöchiger Verspätung“ starten nun auch die Herrlinger Regionalliga-Damen (9.) in die Rückrunde. Die Ausgangslage ist klar: Der Abstand zum rettenden siebten Platz beträgt bereits sieben Punkte – das Quartett um die neue Spitzenspielerin Anja Skokanitsch kann daher nur die Zielsetzung haben, sich noch auf den Relegationsplatz zu retten. Der Abstand dahin beträgt nur drei Punkte.

Mit einem Doppelspieltag geht es gleich in die Vollen – die TSV-Damen sind beides Mal Außenseiter beim Tabellenzweiten Weinheim und Vierten Betzingen. Zur Rückrunde gab es nur eine Umstellung im vorderen Paarkreuz: Rembold schlägt nun an zwei auf, Skokanitsch an eins.
1 Anja Skokanitsch, 2 Sonja Rembold, 3 Katrin Honold, 4 Paula Truöl

Damen Verbandsklasse Süd
TTV Gärtringen II - TSV Herrlingen III (Sa 18.00)
Herrlingen III (7.) muss schon eine Glanzleistung zeigen, möchte man Punkte vom Tabellenzweiten entführen. Nur knapp verpasste das Quartett um Nicole Kiessling beim 6:8 in der Hinrunde einen Punkt.

Damen Landesliga Gr. 4
TSV Pfuhl – SC Untergröningen II (Sa 18.00)
Kurioserweise eroberten die Pfuhler Damen in der Winterpause die Tabellenführung, da Lindau-Zech ihre Mannschaft zurückzog und die Vorrundenniederlage gegen dieses Team aus der Wertung genommen wurde. Gegen Untergröningen gab es in der Vorrunde ein enges Match, so dass die aktuelle Tabellensituation nicht unbedingt aussagekräftig sein muss.

Damen Bezirksliga Gr. 7
TSV Herrlingen IV – SF Rammingen (Sa 13.00)
Nachdem die Ramminger Damen zuletzt ihr Auswärtsspiel in Unterschneidheim nicht wahrnehmen konnten, wird sich nun im bezirksinternen Aufeinandertreffen mit Herrlingen zeigen, in wie weit sich die Personalsituation entspannt hat. Favorisiert bleibt aber in jedem Fall der gastgebende Tabellenzweite.

 

Herren Landesliga Gr. 4
SV Weiler – SSV Ulm 1846 (Sa 14.00)
Gegen den noch sieglosen Tabellenletzten aus dem  Allgäu sollte für die Ulmer nicht allzu viel anbrennen. Besonders nicht, wenn man die Spielfreue aus dem zweiten Einzeldurchgang vom letzten Wochenende und der daraus resutierenden packenden Aufholjagd gegen Witzighausen zeigen kann.

Herren Bezirksliga Gr. 7
TTC Witzighausen II - TSV Hüttlingen (Sa 19.00)
Für Witzighausen II ist gleich das Auftaktspiel der Rückrunde gegen den TSV Hüttlingen von enormer Bedeutung, da mehrere hinter dem TTC platzierte Teams, allen voran der SC Staig III, schon wieder punkten konnten. Somit ist das breite Mittelfeld der Bezirksliga nochmals enger zusammengerückt und es ist bereits jetzt abzusehen, dass es einen äußerst spannenden Abstiegskampf geben wird. Deshalb möchte der TTC II gegen den aktuellen Tabellennachbarn von der Ostalb gerne den Heimvorteil nutzen und einen Sieg landen. Auch wenn sich die Gastgeber in dieser Partie aufgrund des Abgangs eines Stammspielers bei den Gästen wohl in einer leichten Favoritenrolle befindet, dürfte es jedoch keine leichte Aufgabe sein, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen.

SC Staig III – TSV Blaustein (Sa 19.00)
Sowohl die dritte Garnitur des SC Staig als auch die Blausteiner sind mehr als zufriedenstellend in die Rückrunde gestartet, es ist ein Treffen auf Augenhöhe zu erwarten, obwohl die Gäste in der Tabelle weit vor den Staigern liegen.


Mädchen U18 Verbandsklasse Süd
TSV Altenburg - SC Berg; TSV Betzingen - SC Berg
Während die Berger Mädchen beim Tabellenvorletzten Altenburg gute Chancen haben, ist gegen Betzingen mit einer Niederlage zu rechnen.


41. Laichinger Burkhardt Cup, Jahnhalle

Zeitplan
Herren-Konkurrenzen
Samstag 6. Februar 2016
9 Uhr Herren D (0 bis 1350 QTTR Punkte)
12 Uhr Herren C (1351 bis 1550 QTTR Punkte)
15 Uhr Herren B (1551 bis 1700 QTTR Punkte)

Jugend-Konkurrenzen
Sonntag 7. Februar 2016 ab 9 Uhr
Jungen U12 (Stichtag 1.1.04)
Jungen U15 (Stichtag 1.1.01)
Jungen U18 (Stichtag 1.1.98)

Mixed
Sonntag 7. Februar 2016 ab 14:30 Uhr
Herren bis 1700 QTTR Punkte, Damen offen

 

[Text: S. Staudenecker, P. Huss, P. Schillinger]

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

29Sep
29.09.2018 - 30.09.2018
3. Spieltag VR Jugend und Aktive
29Sep
29.09.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Herrlingen
6Okt
06.10.2018 - 07.10.2018
4. Spieltag VR Jugend und Aktive
6Okt
06.10.2018 10:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Senden