Ab sofort sind Karten für das Liebherr Pokal Finale am 15.01.2017 in der ratiopharm-Arena Neu-Ulm bei Intersport Edling, Berliner Str. 25 in 89250 Senden erhältlich.

Beim Final Four 2017 treffen sich wie bereits letztes Jahr die vier besten Pokalteams Deutschlands zur Ausspielung des deutschen Tischtennispokals im Herzen unseres Tischtennisbezirks. Das sympathische Zweitligateam aus Hiltpoltstein mit dem Bundesranglistenfinalsieger Alexander Flemming hat sich bereits sensationell hierfür qualifiziert, ab Anfang Dezember stehen dann alle Qualifizierten fest. Es spricht viel dafür, dass die Topteams Borussia Düsseldorf mit Timo Boll, TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell mit den Abwehrcracks Wang Xi und Ruwen Filus sowie der 1. FC Saarbrücken-Tischtennis um Patrick Franziska und Tiago Apolonia das Feld komplettieren.

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Apr
21.04.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Langenau
28Apr
5Mai
05.05.2018
Relegation Aktive
5Mai
05.05.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg
6Mai