Oberliga Damen
SSV Schönmünzach - TSV Herrlingen 8:4
Die Oberliga-Damen des TSV Herrlingen sind mit einer Niederlage gegen Tabellenführer SSV Schönmünzach in die Rückrunde gestartet. Beim unangefochtenen Ligaprimus musste sich das TSV-Quartett mit 4:8 geschlagen geben, und dabei weiterhin auf die Nummer zwei Anja Skokanitsch verzichten.

Beide Doppel Truöl/Schneider und Rembold/Honold gingen zunächst verloren. Im Einzel lief es besser. Paula Truöl  erwischte einen guten Tag und holte
neben Sonja Rembold und Katrin Honold zwei Einzelpunkte. Damit verkürzten die Gäste auf 4:5 aus Sicht der Gäste. Doch im Anschluss gingen
drei hart umkämpfte Einzel, zwei davon in der Verlängerung des Entscheidungssatzes, verloren.
Mit 11:9 Punkten bleibt Herrlingen auf Rang drei der Oberliga. Das erste Heimspiel steht am 29. Januar auf dem Programm.

Berichte württ. Einzelmeisterschaften Jugend und Senioren folgen in separaten Berichten.

[Text: P. Huss]

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Apr
21.04.2018 - 22.04.2018
12. Spieltag RR Jugend und Aktive
21Apr
21.04.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Langenau
28Apr
5Mai
05.05.2018
Relegation Aktive
5Mai
05.05.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg