Am Wochenende des 2./3. Juni fand der Talent Cup des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), das jährliche Treffen der besten Mädchen und Jungen unter zwölf Jahren, im Deutschen Tischtennis-Zentrum in Düsseldorf statt. Aus dem TTBW-Aufgebot schaffte es das junge Ulmer Talent Manuel Prohaska (SC Staig), in seinem Jahrgang 2007 den Sieg einzufahren. Kevin Fu (TTF Liebherr Ochsenhausen) wurde im selben Jahrgang Dritter.

Am Wochenende des 19./20.Mai fand in Niedernhausen (Hessen) der traditionelle Fünf-Länder-Vergleichskampf statt. Manuel Prohaska vom SC Staig war als junges Talent für das Team BaWü mit von der Partie.Durchführer des Wettbewerbs zwischen den Verbänden Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Westdeutscher TT-Verband und Hessen war in diesem Jahr die TG 1899 Oberjosbach. Am Samstag standen dabei die Mannschafts-Begegnungen im Duell Jeder gegen Jeden auf dem Programm. Dort konnte sich das Team BaWü den Gesamtsieg holen.

Anschließend ging Manuel im Einzel in der Schüler B1-Konkurrenz auf Medaillen-Jagd.

Bei strahlend blauem Wetter trafen sich am Samstag, den 5. Mai 24 hochmotivierte Ulmer Tischtennisspielerinnen aus 11 Vereinen in der Herrlinger Lindenhofhalle um beim 5. Mädchen-Trainingstags des Bezirk Ulms dabei zu sein.
Aufgrund des tollen Wetters wurde das Aufwärmen in dem schönen Lindenhofpark durchgeführt.

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

29Sep
29.09.2018 - 30.09.2018
3. Spieltag VR Jugend und Aktive
29Sep
29.09.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Herrlingen
6Okt
06.10.2018 - 07.10.2018
4. Spieltag VR Jugend und Aktive
6Okt
06.10.2018 10:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Senden