Am vergangenen Wochenende wurde das Quali-Ranglistenturnier für die TTBW-Einzelmeisterschaften im badischen Mosbach ausgespielt. Auch der der Bezirk Ulm war mit fünf Spielerinnen und Spielern in der Ludwig-Erhard-Turnhalle anwesend, um sich mit Spielern aus den anderen Bezirken und Verbänden zu messen und eine gute Platzierung zu erzielen. Bereits im Vorfeld war klar, dass eine Weiterqualifikation zu den BaWü- Einzelmeisterschaften für fast alle der Spieler in weiter Ferne lag. Dennoch wurden gute Platzierungen einiger Ulmer Spieler erzielt. >>

15 Spielerinnen und Spieler aus dem Bezirk Ulm kämpften am vergangenen Wochenende um die Qualifikation zum TTBW Quali-Ranglistenturnier für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Erbach. Die ersten Drei jeder Konkurrenz haben sich dabei das Ticket für ihre jeweilige Rangliste gesichert.

Am 22. Oktober wird das Schwerpunktranglistenturnier II der Mädchen und Jungen in den Altersklassen U15 und U18 vom TSV Erbach veranstaltet. Dabei beginnen die Jungen und Mädchen bereits um 09:45, um sich einen Platz unter den ersten Drei in der jeweiligen Konkurrenz zu sichern und sich damit ein Ticket für das TTBW Quali-Ranglistenturnier für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften am 19. November im badischen Weinheim zu ergattern. Mit am Start sind auch zahlreiche Spielerinnen und Spieler des Bezirk Ulm.

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Jul
21.07.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg