Damen Oberliga Baden Württemberg

28.10.18 15:00 TTV Burgstetten - TSV Herrlingen

Mit dem anstehenden Duell beim TTV Burgstetten haben die Herrlinger Damen eine erneut überaus wichtige Spielpaarung anstehen um das eigene Ziel Klassenerhalt in dieser Saison erneut erfolgreich umzusetzen. Nachdem dem „Big Point“-Erfolg in der Vorwoche beim TTC Singen, möchte das Team nun auch beim abstiegsgefährdeten und aktuell Tabellenneunten im Bezirk Rems gerne beide Punkte entführen. In zu erwartender kompletter Besetzung sollte das Herrlinger Team in Burgstetten durchaus in der Lage sein das Ziel „Auswärtssieg“ umzusetzen. 

Am Sonntag, 28.10.2018 um 14.00 Uhr (ACHTUNG: Das Spiel wurde eine Stunde vorverlegt wegen der Zeitverschiebung in der Nacht davor) kommt es in Ehingen zu einem weiteren TTBL-Heimspiel, wo die Gastgeber im Knallerspiel auf Borussia Düsseldorf treffen. Ein richtiger Tipper dieses Spiels darf sich zudem auf beste Plätze gegen Bad Königshofen freuen. UPDATE vom 25.10.: vermutlich wird Boll nicht eingesetzt wie es nach dem Champions-League Spiel gegen Ostrava vom Freitag hieß. Dort musste er sich gegen die Nummer 520 der Welt nicht besonders anstrengen, weshalb diese Entscheidung aktuell schwer nachvollziehbar ist.

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine