Manuel Prohaska/SC Staig ist der beste U10-Schüler Deutschlands. Am vergangenen Wochenende erkämpfte er sich im Düsseldorfer TT-Zentrum den 1. Platz unter 32 Spielern seiner Altersklasse. 

Mit einer Tagesbilanz von 7:1 Spielen sicherte Manuel sich bereits am Samstag den Einzug ins sonntägliche Halbfinale. Dieses konnte er klar in drei Sätzen gegen Friedrich Kühn von Burgsdorff/ WTTV gewinnen. Im rein baden-württembergischen Finale stand er Atakan Kötken von der TTG Ulm gegenüber. Den ersten Satz gewann Manuel klar mit 11:3, jedoch gingen die Sätze 2 und 3 an Atakan. Im vierten Satz dann die Wende - Manuel konnte diesen mit 13:11 für sich entscheiden, nachdem er beim 10:11 einen Matchball abgewehrt hatte. Der alles entscheidenden 5. Satz war ebenso hart umkämpft, doch Manuel konnte ihn mit 11:9 für sich entscheiden und den riesigen Siegerpokal in Empfang nehmen. 
Eine riesige Steigerung im Vergleich zum Vorjahr, als er sich noch mit dem 15. Platz zufrieden geben musste. 

>> im Bild rechts von links nach rechts: Manuel Prohaska als strahlender Sieger vor Atakan Kötken und Friedrich Kühn von Burgsdorff

Vor zwei Wochen nahm Manuel außerdem am 5-Länder-Vergleichskampf in Duisburg teil. Sein 10. Platz als U10-Schüler bei den Altersklasse U13 konnte sich durchaus sehen lassen, sorgte er so doch für das beste Ergebnis Baden-Württembergs bei den Schülern U13. Eine gute Vorbereitung auf das anstehende Top 16 Turnier der Altersklasse U13 in Wehr.

Herzlichen Glückwunsch Manuel zu den tollen Ergebnissen und viel Glück beim Top 16 Turnier!

Foto: ttbw.de

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Apr
21.04.2018 - 22.04.2018
12. Spieltag RR Jugend und Aktive
21Apr
21.04.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Langenau
28Apr
5Mai
05.05.2018
Relegation Aktive
5Mai
05.05.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg