Lukas Uhlmann (SC Staig), Cennet Aslan (SC Staig), Tobias Stehle (TSV Herrlingen) und Annelie Ried (SC Berg) haben das Top-10 Tunier der jeweiligen Altersklasse am vergangenen Sonntag in Langenau gewonnen. Die Gewinner sowie die Vornomminierten haben sich für das Schwerpunktranglistenturnier II am 19. Oktober in Untergröningen und Herrlingen qualifiziert. Außerdem werden Verfügungsplätze vergeben. Die Vergabe der Verfügungsplätze wird vom Nominierungsausschuss Jugend in Kürze vorgenommen.

Jungen U18: Der favorisierte Lukas Uhlmann vom SC Staig, der im Bezirksliga-Kader der Herren des SC Staig III steht, hat die Konkurrenz der Jungen U18 knapp für sich entscheiden können. Im direkten Duell gegen den späteren Zweitplatzierten Elias Brauchle (SC Heroldstatt) behauptete sich Uhlmann nur knapp mit 11:9 im Entscheidungssatz. Die weiteren Duell entschied der Staiger relativ klar für sich. Dritter wurde Dominik Lezius vom SC Staig.

Siegerehrung der Jungen U18 mit Gewinner Lukas Uhlmann (Mitte hinten).                              FOTO: © N. Kießling / W. Laur


Mädchen U18: Auch hier sorgte ein Nachwuchstalent des SC Staig für Furore. Cennet Aslan spielte sich scheinbar mühelos zum Turniersieg durch und gab bei einem Spielverhältnis von 7:0 nur zwei Sätze (21:2) ab. Auf dem Podest landeten ferner Verena Schneider (TSV Herrlingen) und Luisa Schmid (TSV Langenau).

 

 Siegerehrung der Mädchen U18 mit Gewinnerin Cennet Aslan (Mitte hinten).         FOTO: © N. Kießling / W. Laur

 


Jungen U15: Im Vorfeld gab es hier keinen klaren Favoriten. Letztlich setzte sich Tobias Stehle vom TSV Herrlingen mit 8:1 Spielen durch. Drei mal konnte der Jungen Verbandsklassen Spieler sich im Entscheidungssatz behaupten und daher darf man sicherlich von einem verdienten Turniersieg sprechen - aufgrund einer guten Portion Nervenstärke. Etwas überraschend war auch der zweite Platz durch Anshul Agrawal vom SSV Ulm 46 mit 7:2 Spielen. Auf Rang drei landete Sebastian Abele (TTC Ehingen).


 Mädchen U15: Annelie Ried vom SC Berg als Siegerin der Bezirksrangliste U15 war im Vorfeld als größte Anwärterin auf den Sieg gehandelt worden. Die junge Bergerin sollte diese Favoritenrolle bestätigen. Sie konnte alle sechs Spiele gewinnen. Auf den weiteren Plätzen folgen Luisa Hagmeyer (SV Lonsee) und Leonie Reinhardt (SG Griesingen).


 
 In der U15-Konkurrenz behaupteten sich Tobias Stehle (links) und Annelie Ried.       FOTOS: © N. Kießling / W. Laur


Der TSV Langenau präsentierte sich als guter Gastgeber und sorgte für die Bewirtschaftung. Die Leitung übernahmen Oliver Dubbers (Gesamtleitung als RL Einzelsport Ulm), Manuel Michaelis (FSJ´ler des TTVWH im Auftrag für den Bezirk Ulm) sowie Gian Truöl / TSV Langenau.

Anbei die Ergebnisübersicht als PDF.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (UlmerTOP-10-RLT-2014_Gesamtergebnis.pdf)Top-10 Gesamtergbnis41 kB
 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

29Sep
29.09.2018 - 30.09.2018
3. Spieltag VR Jugend und Aktive
29Sep
29.09.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Herrlingen
6Okt
06.10.2018 - 07.10.2018
4. Spieltag VR Jugend und Aktive
6Okt
06.10.2018 10:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Senden