Auch wenn sich die drei Ulmer Akteure beim Finalturnier der diesjährigen TTBW Race-Serie an Allerheiligen in Erdmannhausen nicht im Vorderfeld platzierten konnten, warteten sie dort mit guten Leistungen auf.

So bezwang Fabio Lauria zum wiederholten Mal den viel höher eingestuften Walter Dörling von der TSG Eislingen; zudem setzte er sich noch im Ehinger Vereinsduell gegen Martin Zwick durch. Peter Schillinger, der die Konkurrenz mit einer 3:4-Bilanz abschloss, gelang zwar dabei kein Überraschungserfolg, er lieferte aber sich vor allem gleich zum Auftakt mit Marc Skokanitsch (TuS Metzingen), dem späteren Zweiten, und mit dem für den erkrankten Matteo Loss vom SV Plüderhausen nachgerückten Altburger Jonas Dreher bei den beiden knappen Fünf-Satz-Niederlagen heiße Auseinandersetzungen auf Augenhöhe. Martin Zwick, der als totaler Underdog mit dem mit großem Abstand geringsten QTTR-Wert aller Qualifikanten an den Start gegangen war, blieb ein Sieg bei dieser hochkarätig besetzten Veranstaltung nicht gänzlich unerwartet verwehrt; er konnte hier jedoch zumindest wertvolle Erfahrungen sammeln und hatte trotz eines fehlenden Erfolgserlebnisses sichtlich viel Spaß bei seinen Spielen.

Die drei Tickets für das Bundesfinale im Januar nächsten Jahres auf Fuerteventura sicherten sich vor den Augen von TTBW-Vizepräsident Oliver Hander am Ende nach sieben gespielten Runden Topfavorit Nico Wenger (TV Oeffingen), der das Turnier mit nur einem einzigen Satzverlust klar dominierte, und die Metzinger Geschwister Marc Skokanitsch und Anja Brodbeck, die ihm auf den Plätzen zwei und drei folgten. Neben Nico Wenger konnten sich bei der Siegerehrung auch Martin Sebald (TSG Eislingen), der Spieler mit den meisten absolvierten Races und damit vierter Teilnehmer des TTBW auf Fuerteventura, sowie Peter Schillinger als Bester der entsprechenden Punktewertung über einen nicht gerade klein ausgefallenen Pokal freuen.

Keiner der 16 Finalisten sollte übrigens mit leeren Händen nach Hause fahren müssen, denn alle durften, bevor noch zum gemütlichen Ausklang des Tages das gemeinsamen Essen auf dem Programm stand, als Geschenk die aktuelle TTBW-Kleidungskollektion in Empfang nehmen. 

Bild: Fabio Lauria, Peter Schillinger und Martin Zwick

Hier ist auch noch der Link zu allen Fotos von Volker Arnold vom TTBW:

https://www.dropbox.com/scl/fo/86owzubb13c8by1zffau0/h?rlkey=aqtr83up3gew3pjfsy36lbx92&dl=0

Text: P. Schillinger

Anstehende Termine

22 Jun
Bezirkskadertraining in Berg
Datum 22.06.2024 09:00 - 11:30
5 Jul
Bezirkstag Ulm 2024
05.07.2024
6 Jul
6 Jul
Bezirkskadertraining in Ludwigsfeld
06.07.2024 09:00 - 11:30
13 Jul
Bezirkskadertraining in Ludwigsfeld
13.07.2024 09:00 - 11:30

 
 
 
Link zu TTBW