Untenstehend findet ihr den Vorbericht zum 10. Vorrundenspieltag am 23. und 24. November.

Herren Oberliga Baden - Württemberg

So, 24.11.19 13:00 SC Staig – TTG Kleinsteinbach/Singen

Michael Roll vom SC Staig: Am 24.11.2019 empfängt die erste Mannschaft des SC Staig den direkten Tabellennachbarn von der TTG Kleinsteinbach/Singen in der Gemeindehalle in Altheim. Spielbeginn ist ausnahmsweise schon um 13 Uhr (!). Die Gäste sind aktuell mit 6:4-Punkten Dritter in der Oberliga Baden-Württemberg. Der SC Staig ist mit 5:3-Punkten direkt dahinter an Position vier. Die Gäste sind als Meister aus der Badenliga neu in die Oberliga aufgestiegen. Sie haben sich allerdings personell sehr verstärkt, wodurch auch die gute Tabellensituation zu Stande kommt. Es wird von Seiten der Staiger ein sehr schweres Spiel erwartet. Die Gäste haben bereits sehr gute Mannschaften, wie beispielsweise den VfL Kirchheim und den Meisterschaftsfavoriten aus Ettlingen geschlagen. Zusätzlich wird gegen die Staiger das erste Mal der Spitzenspieler der Gäste, der Inder Birdie Boro zum Einsatz kommen. Dies stärkt Kleinsteinbach nicht nur in den Einzelspielen, sondern eröffnet ihnen auch viele Möglichkeiten ihre Doppel aufzustellen. An Position zwei spielt dann Juan Perez (7:3). Martin Andersen (5:5) rutscht dann durch den Einsatz von Boro in das mittlere Paarkreuz. An Position vier spielt Michael Schweizer (5:4). Ebenfalls ein Paarkreuz weiter unten als gewohnt wird dann Hai Khahn Nguyen (6:3) an Position fünf agieren. Komplettiert wird die Mannschaft von Kevin Valentin (3:1).  Der SC Staig wird in gewohnter Aufstellung dagegen halten. Gerd Richter (6:2) führt die Mannschaft an. Nachdem er das letzte Spiel gegen den VfL Kirchheim aufgrund des Clickball World Cups verpasst hat, kehrt Dwain Schwarzer (4:2) in die Mannschaft zurück. Im mittleren Paarkreuz spielen Tom Duffke (1:7) und Thomas Huber (7:1). Komplettiert wird die Mannschaft von Michael Roll (5:2) und Thilo Merrbach (4:3). Die Mannschaft freut sich über jeden Zuschauer, der seinen Weg in die Halle findet.

Damen Oberliga Baden-Württemberg

Sa, 23.11.19 17:30 Neckarsulmer SU II - TSV Herrlingen

Wolfgang Laur vom TSV Herrlingen: Die Herrlinger Damen werden das Duell beim derzeitigen Tabellendritten in Neckarsulm mit einer leicht veränderten Aufstellung angehen. Für Natalia Mozler kommt dieses Spiel nach überstandener Operation leider noch zu früh und Edith Karl wird am diesem Wochenende einen Zweifach-Einsatz im Team der Damen II absolvieren – dadurch erhält eine der großen Zukunftsspielerinnen im Herrlinger Kader, Annika Müller ihren ersten Oberligaeinsatz. Die junge Akteurin hat bisher großartige Leistungen in der Verbandsliga auf den Tisch gebracht und ist voller Vorfreude auf diese Herausforderung und „brennt“ auf ihren ersten Einsatz in der Oberliga. Die Gastgeber aus dem Bezirk Heilbronn stellen in dieser Saison erneut ein ganz junges Team und sind als überaus spielstark einzuschätzen, dennoch möchten die Herrlinger Damen in der ehrwürdigen Spielstätte der Neckarsulmer „Ballei“ gerne versuchen einen Punkt zu entführen. 

Damen Verbandsliga

 Sa, 23.11.19 11:30 TSV Herrlingen II - TSV Betzingen

So, 24.11.19 14:00 TSV Herrlingen II - TTC Lützenhardt 1976

Wolfgang Laur vom TSV Herrlingen: Spielreiches Wochenende für das Herrlinger Verbandsligateam. Bereits am späten Samstagvormittag, zu eigentlich ungewohnter Zeit empfängt man den Aufsteiger TSV Betzingen, ehe man am Sonntagnachmittag dann den aktuellen Tabellenführer herausfordern möchte. Teamchefin Patrizia Ott steht nach Verletzung leider noch nicht zur Verfügung, sowie auch an diesem Wochenende die kampfstarke Selina Bollinger leider passen muss… - dafür springt Edith Karl als „Ersatz von oben“ ein um das Team zu komplettieren. Das Ziel sind am Samstag in dieser Aufstellungskonstellation definitiv 2 Punkte gegen den TSV Betzingen auf der Habenseite zu verbuchen und dann zu schauen, in wie weit man dem Favoriten aus Lützenhardt dann Paroli bieten kann. Die spielerischen Möglichkeiten hätte man dazu auf jeden Fall! 

Herren Verbandsklasse Süd

Sa, 24.10.19 18:30 SSV Reutlingen - SC Staig II

Damen Verbandsklasse Süd

Sa, 23.10.19 17:00 TG Schwenningen - SC Berg

Herren Landesliga Gr. 4

Sa, 23.11.19 18:30 1. TTC Wangen - FC Straß

Sa, 23.11.19 18:30 SV Rissegg - SSV Ulm 1846

Sa, 23.11.19 19:00 TSV Herrlingen - SG Aulendorf

Wolfgang Laur vom TSV Herrlingen: Das Herrlinger Team ist nach dem 7. Spieltag nun leider doch auf den letzten Tabellenplatz zurückgefallen – jedoch jederzeit mit Tuchfühlung zu den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt. Dieses Wochenende empfängt man die erstarkten Gäste der SG Aulendorf und muss dabei nun auf den eigenen Teamchef und Spitzenspieler Markus Rother verzichten. Damit entfällt neben der Führungspersönlichkeit auch ein starker Doppelspieler… - somit sind die Gäste aus Aulendorf erweitert in der Favoritenrolle. Dennoch möchte man versuchen am Samstagabend guten Sport am Tisch zu zeigen und alle Optionen auf mögliche (Ehren-)Punkte nutzen.

So, 24.11.19 FC Straß - SG Aulendorf

Damen Landesliga Gr. 4

keine Spiele mit Ulmer Beteiligung an diesem Wochenende

Herren Landesklasse Gr. 7

Sa, 23.11.19 15:00 TSV Holzheim - SSV Ulm II

Sa, 23.11.19 18:00 TSV Weißenhorn - SC Staig III

Sa, 23.11.19 19:30 TTC Witzighausen - TSV Erbach

Peter Schillinger vom TTC: Im Normalfall dürfte für unsere Erste das Bezirksderby gegen das hochfavorisierte Spitzenteam aus Erbach wieder eine unlösbare Aufgabe darstellen, wobei es für sie wie bereits gegen den Klassenprimus aus Staig lediglich darum geht, wenigstens einen Ehrenpunkt zu erkämpfen. Neben der Stärke der Gäste ist auch aufgrund der aktuellen Personalsituation im TTC-Lager selbst dieses Ziel nicht einfach in die Tat umzusetzen. Man wird jedoch gewiss alles daran setzen, das ein oder andere Match für sich zu entscheiden.

So, 24.11.19 13:00 DJK Wasseralfingen - TSV Weißenhorn

Damen Landesklasse Gr. 7

Sa, 23.11.19 15:30 SC Berg - SC Unterschneidheim

 

Text: S. Staudenecker, M. Roll, W. Laur, P. Schillinger


 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

25 Jan
2. Spieltag RR Jugend und Aktive
Datum 25.01.2020 - 26.01.2020
1 Feb
8 Feb
4. Spieltag RR Jugend und Aktive
Datum 08.02.2020 - 09.02.2020
15 Feb
5. Spieltag RR Jugend und Aktive
Datum 15.02.2020 - 16.02.2020