Bei tropischen Temperaturen fand in einer schlecht gelüfteten Halle das Top 16 Ranglistenturnier der Altersklasse U15 und U18 statt. Mit Manuel Prohaska, der sich durch seinen 3. Platz beim Top 16 der Altersklasse U13 qualifiziert hatte, und Saskia Hamel, die sich durch ihnen 7. Platz beim Top 24 der Altersklasse U18 ins Teilnehmerfeld spielte, standen auch zwei Ulmer Akteure an den Tischen. 

Am Wochenenden fand in Oberwesel das Bundesfinale der 34. Auflage der Mini-Meisterschaften statt. Mit dabei war Sarah Koch vom SC Berg, welche sich als Zweitplatzierte des Verbandsfinale und aufgrund des Teilnahmeverzichts der Siegerin Jolina Fay Leingang zum Bundesfinale qualifizierte und gegen die Sieger aus allen Verbänden antrat.

 
 
 
Link zu TTVWH

Anstehende Termine

21Jul
21.07.2018 09:00 - 11:30
Bezirkskadertraining in Berg